Aufgewachsen in einem Geschäftshaushalt in Wiesbaden, habe ich nach meiner Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin zunächst das Traditions-Caféhaus meiner Eltern geführt.

Darauffolgend habe ich eine weitere Qualifizierung für Büro- und Verwaltungsberufe absolviert. Während der jahrelangen Arbeit in verschiedenen Unternehmen konnte ich einen reichhaltigen Erfahrungsschatz im Sekretariatswesen erwerben. Auf Lehrgängen und auf Seminaren bilde ich mich kontinuierlich fort, um meinen Wissensstand den sich ständig ändernden Anforderungen des Sekretariatsbereiches stets aktuell anzupassen.

Meine Leidenschaft ist das Fundraising, bzw. Crowdfunding. Dementsprechend bin ich auf Weiterbildung in diesen Gebieten spezialisiert, um mein Leistungsspektrum maximal zu erweitern. Hierbei baue ich engagiert systematisch meine Erfahrungen aus.

Zu meinen Stärken gehört die Textformulierung und mein zielgerichtetes, rationales Denken. Wortgewandt und ausgestattet mit einem sehr guten Auffassungsvermögen, setze ich mich jederzeit gerne gewinnbringend für Sie ein. Mit einem Blick für Strukturen und Systeme gehe ich Herausforderungen analytisch denkend, lösungsorientiert und kreativ an.

Konzentriert und motiviert bringe ich meine Erfahrungen in den täglichen Arbeitsprozess mit ein, um ein für alle Parteien optimales Ergebnis zu erzielen.

Für mein privates ehrenamtliches Engagement im sozialen Bereich bin ich vom Bürgermeister der Stadt Wiesbaden ausgezeichnet worden. In meiner Freizeit setze ich mich durch ehrenamtliche politische Mitarbeit mit meinem Wissen und Können für das Gemeinwohl ein.

Mein Verantwortungsgefühl und die Ausdauer resultieren aus einem hohen Qualitäts- und Wertebewusstsein, welches wohl durch meine finnischen Wurzeln mitbegründet ist.

Loyalität, Verschwiegenheit und Datenschutz sind für mich eine Grundvoraussetzung und die Basis einer guten und gelingenden Zusammenarbeit.

Privat interessiere ich mich für Musik, Kunst, Kultur, Politik und Psychologie.